Über mich

Ich bei einem Cocktailkurs

Hallo, mein Name ist Katja und ich bin die Autorin dieser Cocktailseite. Ich habe sie ins Leben gerufen, weil ich meine Begeisterung über Cocktails mit Euch teilen möchte. Ihr habt auf den nachfolgenden Seiten die Möglichkeit, Euch in meinem Cocktail-Lexikon zu informieren und darüber, wo in Eurer Nähe Cocktailkurse stattfinden. Ich selber bin in einer Kleinstadt aufgewachsen und das erste Mal an meinem 18. Geburtstag mit Cocktails in Berührung gekommen. Bei mir zu Hause gab es so gut wie keinen Alkohol, nur bei Feiern wurde gelegentlich Bier angeboten. Erst als ein neuer Mexikaner in unserer Stadt aufmachte, der einige wenige Cocktails auf seiner Karte hatte, kam ich mit den Mixgetränken in Berührung. Dieses Restaurant wurde schnell zum neuen Szenetreff, deshalb war klar, dass ich dort meinen 18. Geburtstag feiern würde. Von Anfang an haben mich die schön dekorierten Cocktails fasziniert.

Den ersten, den ich getrunken habe, war ein Erdbeer-Margerita, und seitdem bin ich ein leidenschaftlicher Cocktailfan. Schon bald besorgte ich mir ein Buch mit umfangreichen Cocktail-Rezepten und probierte zunächst einfache aus, wie Wodka-O, Gin Tonic oder Cuba Libre. Gemixt habe ich sie damals in einer einfachen Schüssel mit einem Löffel, was ich mir heute gar nicht mehr vorstellen kann. Während meiner Ausbildung habe ich mir dann nach und nach eine professionelle Cocktail-Ausstattung zugelegt und auch meine Alkoholvorräte aufgestockt :) .  Bis heute gehe ich zudem regelmäßig in Cocktail-Bars, um mich inspirieren zu lassen und keinen neuen Trend zu verpassen. Nach wie vor bin ich aber eher ein Trinker von sauren Cocktails; die süßen Bomber, die viele Frauen gerne trinken, sprechen mich nicht so an. Trotzdem habe ich sie in meinem Repertoire und zaubere mittlerweile von klassischen Cocktails bis hin zu Fancy Drinks alles, was das Herz begehrt.

All das habe ich zunächst semi-professionell auf Feiern von Familie und Freunden betrieben, bis ich zu meinem 30. Geburtstag ein Cocktail-Seminar geschenkt bekommen habe. Ich kann nur jedem Interessierten empfehlen, einen solchen Lehrgang zu besuchen, denn es gibt einfach viele Tricks, die man nicht in Büchern findet. Mich hat das Coaching durch einen professionellen Barkeeper jedenfalls unheimlich weiter gebracht und dazu bewogen, auch andere an meinen Erfahrungen teilhaben zu lassen. Mit dieser Internetseite möchte ich auch Anfänger ermutigen, den ersten Schritt zu tun und sich in das umfassende Thema der Cocktailherstellung einzulesen. Bleibt auf jeden Fall dran und lasst Euch von der Fülle an Informationen nicht entmutigen, es lohnt sich!

 

Eure Katja

VN:F [1.9.14_1148]
Rating: 3.4/5 (14 votes cast)
VN:F [1.9.14_1148]
Rating: +5 (from 9 votes)
Über mich, 3.4 out of 5 based on 14 ratings